Menu

Auf Entdeckungstour durch Altötting - Neue Schatzkammer und Wallfahrtsmuseum


Datum: 
09.08.2017

Die TV-Redaktion des Bistums Passau hat zentrale Sehenswürdigkeiten mitten im Herzen der Wallfahrtsstadt Altötting erlebt, und dabei viel Neues und Spannendes entdeckt - Station Nummer 2 des Tagestrips ist die neue Schatzkammer mit Wallfahrtsmuseum.

 

Altötting: "DIE" Wallfahrtsmetropole ganz im Süden des Bistums Passau. Ein Tag Aufenthalt ist hier fast zu wenig, um alles rund um den Kapellplatz zu erleben und zu entdecken. Denn allein schon in der Neuen Schatzkammer mit Wallfahrtsmuseum kann man Stunden verbringen. Zahlreiche Schätze lassen einen als Besucher aus dem Staunen kaum herauskommen. Da sieht man gerne auch einmal länger und genauer hin. Und die wechselnden Sonderausstellungen lassen einen tiefer in die Geschichte eintauchen. Aktuell läuft die Fatima-Ausstellung (im Fatima-Jahr 2017). Stefanie Lindner und Stefanie Hintermayr wollten es genauer wissen und haben sich von Diakon Thomas Zauner eine kleine Führung geben lassen.

 

>>> Die Altötting-Entdeckungstour um den Kapellplatz geht weiter!
Morgen sehen Sie Station Nummer 3, das "Herz Altöttings": Die Gnadenkapelle mit ihren vielen Votivtafeln.

Veranstaltungen