Menu

Schulische Fortbildung


Sehr geehrte Lehrerinnen und Lehrer!

Mit unserem jährlichen Fortbildungangebot haben wir die aktuelle gesellschaftliche und schulische Situation im Blick und fördern die religionspädagogischen Bildungs- und Erziehungsprozesse sowie das schulpastorale Handeln. Wir wenden uns an alle Menschen im Lebensraum Schule mit ihren je eigenen Biografien und Erfahrungen.

Im ersten Jahr der Fortbildungsverpflichtung für diözesane Lehrkräfte wollen wir bewusst unser Angebot möglichst breit, attraktiv und vielfältig gestalten, und wir hoffen, dass für Sie Vieles interessant und einladend klingt und gut zu Ihren Fortbildungsinteressen passt. Nach wie vor sind uns natürlich auch alle staatlichen Lehrerinnen und Lehrer, alle anderen Lehrkräfte und weitere Personen aus dem umfangreichen Arbeits- und Lebensfeld Schule sehr wichtig und herzlichst willkommen.

Daher finden Sie ein reichhaltiges Angebot an Fort- und Weiterbildungen in folgenden Rubriken unseren Fortbildungsprogramms:

Theologie und Religionswissenschaft

Christliche Spiritualität und Persönlichkeit

Schule und Unterricht

Weitere Angebote

Wir laden Sie herzlich ein!

Bitte beachten Sie auch das Angebot des Instituts für Lehrerfortbildung ILF in Gars am Inn.

Josef Zimmermann, Schulrat i.K., Leiter Abteilung Schulische Fortbildung
Nina Föckersperger, Sachbearbeitung Abteilung Schulische Fortbildung