Menu

Salzburg


Maria Schmolln und Salzburg

Unser Tagesausflug führt uns zuerst zum Wallfahrtsort Maria Schmolln. Der Kräuter- und Meditationsgarten im ehemaligen Franziskanerkloster lädt uns ein  zu einem Rundgang. Nach dem Besuch der Wallfahrtskirche machen wir uns auf den Weg nach Salzburg. Wir besuchen das DomQuartier: Der Komplex aus Residenz und Dom, ergänzt um das Benediktinerkloster St. Peter, ist seit 2014 erstmals nach 200 Jahren der Öffentlichkeit als Rundgang zugänglich und ermöglicht herrliche Stadtaussichten und ungewöhnliche Einblicke in den Dom. Mit einem Gottesdienst in der Stiftskirche St. Peter, zusammen mit der Fußpilgergruppe, die auf dem St. Rupert Pilgerweg von Inzell nach Salzburg pilgert, beschließen wir die Pilgerfahrt.

Geistliche Begleitung: Dompropst em. Hans Striedl
Technische Leitung: Klaudia Schreiner

Höhepunkte:
• Maria Schmolln mit Klostergarten
• Salzburg, Besichtigung DomQuartier
• Gottesdienst in St. Peter mit St. Rupert Pilgerwandergruppe

Mindestteilnehmerzahl: 30
Veranstalter: Diözesanpilgerstelle Passau-Altötting
Reisedokumente: Personalausweis oder Reisepass

Busreise ab/bis Passau/Altötting
10.07.2016 So  
Preis pro Person € 45,–

Leistungen und weitere Informationen:
• Fahrt im modernen Reisebus mit WC
• Besichtigung Klostergarten und Kirche Maria Schmolln
• Eintritt/Führung Domquartier Salzburg
• geistliche Begleitung

Heiliges Land

Frankenweg

Eichstätt

Leipzig

St. Rupert Pilgerweg

Maria Schmolln - Salzburg

Rom im Hl. Jahr

Ökum. Pilgerreise

Frauenpilgerfahrt Thüringen

Lago Maggiore und Comer See

Fátima

Frühjahrs-

messe