Menu

Bad Füssing


Bad Füssing, Pfarrei im Dekanat Passau-Süd (1715) Ursprüngl. Filiale von Würding, 1893 Expositur, 1921 Pfarrei. 1977 von Safferstetten auf Bad Füssing umbenannt. Eigene Kurseelsorge.

Pfarrkirche Hl. Geist, mod. Hallenkirche mit offenem, holzverkleidetem Satteldach, 1964-67 erbaut (Architekt S. Östreicher, München). Kapelle St. Konrad (Werktagskirche). Pfarrzentrnm angebaut.

Nebenkirche Safferstetten. St. Andreas, ehem. Pfarrkirche, 1638 auf rom. Grundmauern erbaut. In der angebauten Valentinskapelle Renaissancealtar.