Menu

° Fotogalerie


"Wohnen im Haus des Vaters" - Das neue Jersualem thematisiert beim Kerzenlichttag 2018

"Meine Hoffnung und meine Stärke ..." Besinnungstag mit Witwen und Witwer im Benediktinerkloster Schweiklberg

"Verbunden in der Taufe..." Besinnungstag mit Verwaisten Eltern in Parzham & St. Wolfgang: 200 Jahre Bruder Konrad  
"Für immer geliebt" - Im Zeichen der Christrose stand der Kerzenlichttag 2017

Die Kraft der Erde spüren... Trauernde Witwen und Witwer waren zu einem Ortientierungs- und Stärktungstag nach Burghausen ins Haus der Begegnung eingeladen.
 
Am 2. Adventssonntag gedachten Eltern und Angehörige in der Kapelle des Bildungshauses Spectrum Kirche Mariahilf ihrer verstorbenen Kinder und jungen Menschen. Über 80 Kerzen wurden von Domkapitular Gerhard Auer zur Erinnerung entzündet. Der Spontichor aus Passau/Heining unter Leitung von Steffi Rösch gestaltete die Feier mit sehr einfühlsamen Liedern und Melodien: "A Liacht in dunkler Zeit."
 
Zu einem Besinnungs- und Orientierungstag waren Eltern und Angehörige von verstorbenen Kindern und jungen Menschen am 4. Juni 2016 nach Niederalteich ins Bildungshaus St. Pirmin gekommen.
"Am Ufer stehen..." war das Thema eines Impulsreferates von Domkapitular Gerhard Auer. Mit der Fähre ging es über die Donau.

 (Fotos: W. Sendner)